Antrag auf Eintragung ins Wählerverzeichnis (Muster)
Information über die Einleitung des Antragsverfahrens zur Eintragung ins Wählerverzeichnis Information über die Einleitung des Antragsverfahrens zur Eintragung ins Wählerverzeichnis

 

Das Nationalwahlamt wurde nach Inkrafttreten des Gesetzes Nr. XXXVI / 2013 gegründet. Der Amtsleiter bzw. Amtsleiterin wird aufgrund Empfehlung des Ministerpräsidenten vom Staatsoberhaupt (Präsident) ernannt. Dieses nur den Gesetzen unterstellte, eigenständige Verwaltungsorgan hat zentrale Aufgaben in Verbindung mit der Vorbereitung und Umsetzung von Wahlen wahrzunehmen. Anderen Wahlämtern entsprechend hat es unparteiische Informationen für Wähler, Kandidaten und nominierende Organisationen bereitzustellen, des Weiteren die Tätigkeit des Nationalen Wahlausschusses zu unterstützen, die technischen und materiellen Bedingungen für die Umsetzung von Wahlen zu sichern, sowie für die fachliche Leitung von untergestellte Wahlämtern auf regionaler und örtlicher Ebene Sorge zu tragen.

Die Webseite des Nationalwahlamtes wird bald mit erweitertem Inhalt erreichbar sein.